Euroimmo - Immobilien, Bauen, Renovieren
Der Schlüssel Ihrer Zukunft
Der Schlüssel Ihrer Zukunft

Euroimmo -

Betriebswohnhaus am Rande des Gewerbegebiets Roetgens mit Ausblick auf die belgischen Naurschutzwiesen
Vennstrasse 19, 52159 Roetgen, Deutschland

Beschreibung

Das schöne und gepflegte Haus  aus dem Baujahr 1995 wurde als Betriebswohnhaus für den ehemaligen Eigentümer der angrenzenden Gewerbehalle im Gewerbegebiet von Roetgen gebaut. Die Käuferzielgruppe ist deshalb eingeschränkt auf Erwerber, die entweder im Gewerbegebiet bereits einen Betrieb besitzen oder auf Erwerber; die neu ins Gewerbegebiet Roetgen möchten und dann dieses Haus als z.B. Gewerbegebäude betrieblich nutzen ( z.B. für Entwicklungstätigkeiten).

Die Lage des Hauses ist ruhig und schön am Rande des Gewerbegebiets gelegen. Das Objekt steht auf einem ca. 880 m² großen Grundstücksanteil, ist nach Süden ausgerichtet und von den Lebensräumen und dem Garten schaut man in die angrenzenden belgischen Naturschutzwiesen. Allerdings ist das Haus giebelseitig an die Gewerbehalle gebaut. Bauordnungsrechtlich bilden Halle und Wohnhaus zwei getrennte Einheiten. In der Teilungserklärung wurde darauf geachtet, dass die Produktionstätigkeiten in der Halle die Wohnqualität im Haus nicht beeinträchtigen bzw. bei einem Eigentümerwechsel die Zustimmung des anderen Eigentümers erforderlich ist. Derzeitig wir die Halle für Kunststoffrecycling genutzt.

Das Haus hat ca. 246 m² Wohnfläche, die sich mit 136 m² auf das Erdgeschoss und mit ca. 110 m² auf das Obergeschoss verteilen. Hinzu kommt eine Nutzfläche von ca. 129 m² im Keller und weitere Nutzflächen im ausgebauten Dachgeschoss.

Im Erdgeschoss sind die architektonisch geschickt angeordneten Wohnräume mit offenem Wohn-Essbereich und offener Küche. Vor diesen Räumen erstreckt sich ein in 2008 erbauter hauslanger Wintergarten. Ein separater Schlaftrakt mit Ankleide und Gästezimmer bildet den rechten Teil des Erdgeschosses. Im Dachgeschoss bietet das Haus eine zweite Wohnung mit Kücheninstallation und fünf weiteren Zimmern. Hieraus könnte auch gut eine Büroeinheit werden.

Ausstattung

Die Ausstattung des Hauses hat gehobenen Standard mit mediterranen Bodenfliesen im EG, warmen zeitlosen und sandfarbenen Badfliesen.

Im Obergeschoss ist die Ausstattung mit Laminatböden etwas einfacher. Zur Sonne hin hat das Obergeschoss einen Balkon. Das Haus hat eine Buderus Gasheizung mit Fußbodenheizung. Auch der Keller ist gefliest und sehr ordentlich. Hier gibt es ach eine Sauna. Der Speicher ist ebenfalls gedämmt und ausgebaut.

Lage

Das Haus wurde als Betriebswohnhaus im Gewerbegebiet von Roetgen errichtet und befindet sich dort am Rande des Areals mit herrlicher Aussicht auf belgische Naturschutzwiesen. Zum nahen Wald und den Feldwegen sind es nur wenige Minuten. Die Ravel-Route ist nur ca. 100 m entfernt.

Alle Infrastrukturellen Einrichtungen, Kindergärten und Grundschule sind am Ort. Schulen und Gymnasien in Monschau, Vossenack, Kornelimünster, Simmerath oder Aachen. Privatschule bis zum Abitur am Ort. Die Bushaltestelle ist fußläufig zu erreichen.

Zur Autobahnauffahrt Aachen-Lichtenbusch sind es ca. 14 Minuten, zur City nach Aachen ca. 20 Minuten.

Merken
Anfragen
Ref.-ID: Roetgen
Ihre kompetenten & unabhängigen Kreditberater!
Simulieren Sie jetzt Ihre Finanzierung

Finanzierungs-Rechner zur Immobilie

Betriebswohnhaus am Rande des Gewerbegebiets Roetgens mit Ausblick auf die belgischen Naurschutzwiesen

Berechnung der Kosten

  • %
  • %
  • %
  • J.
  • Nicht finanzierbare Kosten (Notar-/Grundbuchkosten & Grunderwerbssteuer)

  • Erforderliches Darlehen

  • Gesamtaufwand der Immobilieninvestition

  • Gesamtkosten auf die Kreditlaufzeit

  • monatliche Rate

1Es handelt sich um einen Richtwert. Die Zinssätze sind abhängig von Projekt und Kundenprofil. Für eine individuelle Berechnung wenden Sie sich bitte an einen unserer Finanzpartner.

Fragen Sie hier direkt einen Termin bei Ihrem Finanzpartner an.


Die Berechnung basiert auf den vom Benutzer eingegebenen Daten und ist ohne jede Verpflichtung für Ostbelgien.net. Für eine genaue Berechnung der Kosten Ihres Immobilienprojektes, wenden Sie sich bitte an Ihren Notar.